Roger Whittaker Vermögen

Roger Whittaker ist ein kenianisch-britischer Singer-Songwriter und Musiker, der in Nairobi als Sohn englischer Eltern geboren wurde. Wie reich ist Roger Whittaker?
Vermögen von Roger Whittaker aktuell auf €32 Millionen.

Roger Whittaker Vermögen: €32 Millionen

Bürgerlicher Name: Griffin
Eltern: Edward Whittaker, Viola Whittaker
Ehepartnerin: Natalie O’Brien (verh. 1964)
Kinder: Guy Whittaker, Lauren Whittaker, Alexander Whittaker, Jessica Whittaker, Emily Whittaker
Roger Whittaker größe: 1,80 m
Nationalität: britischer
Seine Karriere begann: 1962
Sänger. Geboren am 22. März 1936 in Nairobi, Kenia. Roger Whittaker Vermögen wird auf rund 32 Millionen Euro geschätzt. Seine Musik ist eine eklektische Mischung aus Volksmusik und populären Liedern sowie Radio-Airplay-Hits. Am bekanntesten ist er für seine Bariton-Gesangsstimme und seine charakteristischen Pfeiffähigkeiten sowie für seine Gitarrenkenntnisse. In den 1970er und 1980er Jahren hatte Whittaker in Deutschland Erfolg mit deutschsprachigen Liedern, die von Nick Munro produziert wurden. Sein letzter Spitzenhit war „Albany“, das 1982 in Westdeutschland die Nummer 1 wurde.
Musikgenres: Pop, schlager.
Debüt-Studioalbum: If I Were a Rich Man (1967).
Wird auch oft gesucht: Lene Siel, Juliane Werding, Freddy Quinn, Andrea Jürgens.

Schreibe einen Kommentar