Mac Miller Vermögen

Mac Miller war ein amerikanischer Rapper, Sänger, Songwriter und Plattenproduzent. Miller begann seine Karriere in der Hip-Hop-Szene Pittsburghs im Jahr 2007, im Alter von fünfzehn Jahren. Im Jahr 2010 unterschrieb er einen Plattenvertrag beim Pittsburgher Independent-Label Rostrum Records, mit dem er mit den Mixtapes K.I.D.S. (2010) und Best Day Ever (2011) den Durchbruch schaffte. Wie reich ist Mac Miller?
Vermögen von Mac Miller aktuell auf €8 Millionen.

Mac Miller Vermögen: €8 Millionen

Bürgerlicher Name: Malcolm James McCormick
Spitznamen: Delusional Thomas, Easy Mac, Larry Fisherman, Larry Lovestein, The Velvet Revival.
Mac Miller größe: 1,69 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 2007
Zusammenarbeit mit: Ab-Soul, Ariana Grande, Casey Veggies, Earl Sweatshirt, Vince Staples, Wiz Khalifa.
Rapper. Geboren am 18. September 1974 in Detroit, Michigan, Vereinigte Staaten. Mac Miller Vermögen wird auf rund 8 Millionen Euro geschätzt. Im Jahr 2013 gründete er das Plattenlabel Imprint REMember Music. Miller kämpfte mit Drogenmissbrauch, auf den in seinen Texten oft Bezug genommen wurde. Er diente auch als Plattenproduzent für verschiedene Künstler, darunter auch er selbst, unter dem Pseudonym Larry Fisherman.
Plattenfirmen: Rostrum, REMember, Warner Bros..
Musikgenres: Hip hop.
Debüt-Studioalbum: Blue Slide Park (2011).

Schreibe einen Kommentar