Klaus-Michael Kühne Vermögen

Klaus-Michael Kühne ist Ehrenvorsitzender und Mehrheitseigentümer (53,30%) des internationalen Transportunternehmens Kühne + Nagel. Er trat 1958 in das von seinem Großvater mitbegründete Unternehmen ein und übernahm 1966 schließlich die Geschäftsführung. Wie reich ist Klaus-Michael Kühne?
Vermögen von Klaus-Michael Kühne aktuell auf €15 Milliarden.

Klaus-Michael Kühne Vermögen: €15 Milliarden

Bürgerlicher Name: Klaus-Michael Kühne
Eltern: Alfred Kühne, Mercedes Kühne
Ehepartnerin: Christine Kühne (verh. 1989)
Klaus-Michael Kühne Größe: 1,81 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 1958
Ausbildung: Heinrich-Hertz-Schule
Unternehmer. Geboren am 2. Juni 1937 in Hamburg, Deutschland. Klaus-Michael Kühne Vermögen wird auf rund 15 Milliarden Euro geschätzt. Kühne ist ein Einzelkind und hat keine Kinder. Seine gemeinnützige Stiftung wird sein Vermögen nach seinem Tod verwalten.
Außerdem ist er mit 25 % an dem Schifffahrts- und Logistikunternehmen Hapag-Lloyd beteiligt.
Leute suchen auch nach: Karl Gernandt, Detlef Trefzger, Heinz Hermann Thiele, Stefan Quandt.

Schreibe einen Kommentar