Justin Bieber Vermögen

Justin Bieber ist ein kanadischer Sänger, Songwriter und Multiinstrumentalist. Bieber wurde im Alter von 13 Jahren vom Talentmanager Scooter Braun entdeckt, nachdem er sich seine YouTube-Coversongsvideos angesehen hatte. 2008 wurde Bieber bei RBMG Records unter Vertrag genommen. Wie reich ist Justin Bieber?
Vermögen von Justin Bieber aktuell auf €250 Millionen.

Justin Bieber Vermögen: €250 Millionen

Bürgerlicher Name: Justin Drew Bieber
Eltern: Jeremy Bieber, Pattie Malette
Ehepartnerin: Hailey Baldwin (verh. 2018)
Geschwister: Jazmyn Bieber, Allie Rebelo, Jaxon Bieber
Justin Bieber größe: 1,75 m
Nationalität: kanadischer
Seine Karriere begann: 2007
Zusammenarbeit mit: Quavo, Ariana Grande, Big Sean, Diplo, DJ Khaled, Post Malone, Halsey, Ed Sheeran, Lil Wayne, Ludacris, Skrillex, Travis Scott.
Popsänger. Geboren am 1. März 1994 in St. Joseph’s Hospital, London, Kanada. Justin Bieber Vermögen wird auf rund 250 Millionen Euro geschätzt. Mit Biebers Debüt-EP My World, die Ende 2009 veröffentlicht wurde, war Bieber der erste Künstler, der sieben Songs aus einer Debüt-Plattencharts auf den Billboard Hot 100 hatte. Bieber führte „Someday at Christmas“ von Ron Miller und Bryan Wells für US-Präsident Barack Obama und First Lady Michelle Obama im Weißen Haus zu Weihnachten in Washington auf, das am 20. Dezember 2009 ausgestrahlt wurde. Das Time Magazine kürte Bieber zu einer der 100 einflussreichsten Personen der Welt im Jahr 2011. Bieber hat Michael Jackson, The Beatles, Stevie Wonder, Mariah Carey, Justin Timberlake und Tupac als seine musikalischen Inspirationen genannt.
Plattenfirmen: Island, Teen Island, RBMG, School Boy, Def Jam.
Musikgenres: Pop, R&B.
Debüt-Studioalbum: My World 2.0 (2010).

Schreibe einen Kommentar