Gerard Piqué Vermögen

Gerard Piqué ist ein spanischer Fußballprofi, der als Innenverteidiger für Barcelona spielt. Piqué gilt als einer der besten Verteidiger der Welt. Wie reich ist Gerard Piqué?
Vermögen von Gerard Piqué aktuell auf €60 Millionen.

Gerard Piqué Vermögen: €60 Millionen

Bürgerlicher Name: Gerard Piqué Bernabeu
Lebenspartnerin: Shakira (2011–)
Kinder: Milan Piqué Mebarak, Sasha Piqué Mebarak.
Gerard Piqué Größe: 1,94 m
Gewicht: 85 kg
Nationalität: spanischer
Seine Karriere begann: 2004
Gehalt: 5,8 Millionen EUR (2014)
Fußballspieler. Geboren am 2. Februar 1987 in Barcelona, Spanien. Gerard Piqué Vermögen wird auf rund 60 Millionen Euro geschätzt. Piqué trat 2004 in die Akademie von Manchester United ein, wo er vier Jahre lang blieb. Unter der Führung von Pep Guardiola kehrte er nach Barcelona zurück und verhalf dem Club 2008-09 und 2014-15 zum Dreifacherfolg. Er ist einer von nur vier Spielern, die die UEFA Champions League zwei Jahre in Folge mit verschiedenen Mannschaften gewonnen haben. Piqué hat Spanien 102 Mal vertreten, sein Debüt gab er am 11. Februar 2009.
Gerard Piqué Team: Manchester United, FC Barcelona.
Position: Innenverteidigung.
Wird auch oft gesucht: Lionel Messi, Luis Suárez, Frenkie de Jong, Robert Lewandowski.

Schreibe einen Kommentar