Eddie Jordan Vermögen

Jordan wuchs in der irischen Stadt Bray auf, wo er Zahnarzt werden wollte. Allerdings verließ er die Schule, um als Angestellter für die Bank of Ireland zu arbeiten. Als er während eines Streiks auf der Insel Jersey arbeiten musste, sah er zum ersten Mal ein Kartrennen und sein Interesse war sofort geweckt. Als er nach Dublin zurückkehrte, kaufte er sich ein Go-Kart und begann selbst zu fahren. Sein erstes Rennen fand 1970 in Bouley Bay, Jersey, statt. 1971 nahm er zum ersten Mal an der Irischen Kartmeisterschaft teil und gewann sie. Wie reich ist Eddie Jordan?
Vermögen von Eddie Jordan aktuell auf €300 Millionen.

Eddie Jordan Vermögen: €300 Millionen

Bürgerlicher Name: Edmund „Eddie“ Jordan
Ehepartnerin: Marie Jordan (verh. 1983)
Kinder: Zoe Jordan, Zak Jordan, Miki Jordan, Kyle Jordan
Eddie Jordan Größe: 1,65 m
Nationalität: irischer
Seine Karriere begann: 1962
Team: EMKA Productions Limited
Ehemaliger Automobilrennfahrer, Motorsportmanager. Geboren am 30. März 1948 in Dublin, Irland. Eddie Jordan Vermögen wird auf rund 300 Millionen Euro geschätzt. Eddie Jordan is ook de oprichter en voormalig eigenaar van Jordan Grand Prix, een Formule 1-constructeur die van 1991 tot 2005 actief was. In 2009 werd hij samen met David Coulthard BBC Formule 1 commentator bij David Coulthard.
Fernsehsendungen: Top Gear, Channel 4 F1.
Wird auch oft gesucht: Eddie Irvine, Sabine Schmitz, David Coulthard, Damon Hill.

Schreibe einen Kommentar