Chuck Lorre Vermögen

Er ist ein amerikanischer Fernsehregisseur, Autor, Produzent und Komponist. In den 2010er Jahren wurde er als „King of Sitcoms“ bezeichnet und hat Sitcoms kreiert und produziert. Wie reich ist Chuck Lorre?
Vermögen von Chuck Lorre aktuell auf €650 Millionen.

Chuck Lorre Vermögen: €650 Millionen

Bürgerlicher Name: Charles Michael Levine
Ehepartnerinnen: Arielle Lorre (verh. 2018), Karen Witter (verh. 2001–2010), Paula Smith (verh. 1979–1992)
Kinder: Nikki Lorre, Asa Lorre
Chuck Lorre Größe: 1,79 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1984
Fernsehproduzent. Geboren am 18. Oktober 1952 in Bethpage, New York, Vereinigte Staaten. Chuck Lorre Vermögen wird auf rund 650 Millionen Euro geschätzt. Im Alter von 26 Jahren änderte er seinen Familiennamen von Levine in Lorre. Nach der Schule tourte Lorre als Gitarrist und Songschreiber durch die Vereinigten Staaten. In den späten 1980er Jahren kreierte er seine erste Show, Frannie’s Turn, die aber nach 5 Wochen abgesetzt wurde.
Chuck Lorre Fernsehsendungen: The Big Bang Theory, Two and a Half Men, The Kominsky Method, Young Sheldon.
Spielt er neben: Bill Prady, Simon Helberg, Kevin Sussman, Jim Parsons.

Schreibe einen Kommentar